F L U G M U S I K

Eine Woche lang arbeiteten Studierende aus verschiedenen Fachbereichen der UdK zusammen an fliegenden Klangobjekten und klingenden Flugobjekten. Objekte, die schweben, gleiten, geworfen oder katapultiert werden. Objekte, die klingen, singen, knattern und flüstern. Einzige Grundbedingungen: kein Strom, kein Schwarzpulver.

Das Projekt F L U G M U S I K war Teil der “Campus Kollision” 2014.

Leitung: 
Tilmann Dehnhard (Jazzinstitut Berlin)
Tom Bieling (Design Research Lab)



F L U G M U S I K (short video)



Research by

Research
Tom Bieling

 Organisation / Company
  Tilmann Dehnhard