DRLab sucht studentische(n) Mitarbeiter(in)

Das Design Research Lab der Universität der Künste Berlin sucht ab sofort für fünf Monate eine(n) studentische(n) Mitarbeiter(in) für das Projekt „PowerGrasp“.

Zusammen mit Partnern aus Industrie und Forschung (Würth Elektronik, Schunk, WarmX, Titv, VW, Reha-Zentrum Lübben, Fraunhofer IPK und IZM sowie die Evangelische Hochschule Nürnberg) wird eine robotergestützte, interaktive Arm/ Hand-Orthese entwickelt. Diese soll Arbeiter der Produktion und Fertigungsindustrie bei händischen Tätigkeiten unterstützen. Im Rahmen des Projekts werden wir Szenarien erstellen und analysieren, sowie Gestaltungs- und Interaktionskonzepte für Arm/Hand-Bewegungsassistenzsysteme ausarbeiten und evaluieren.

Deine Tätigkeiten umfassen:

  • User Research mit verschiedenen Nutzergruppen in unterschiedlichen Arbeitskontexten
  • Unterstützung bei Nutzer- Workshops
  • Prototypentwicklung (einfache Modelle am Körper zur Abbildung von Funktion, Mechanik, Bewegungsabläufen)
  • Formstudien mit unterschiedlichen Materialien (u.a. Smart Textiles) und Funktionen
  • Organisatorische Aufgaben im Projektzusammenhang

Du solltest Studierende(r) im Bereich Design (Produkt- oder Interaction Design), einer Design-verwandten oder technischen Disziplin sein. Von Vorteil wäre es, wenn du Kenntnisse in der Durchführung qualitativer Untersuchungsmethoden hättest.

Bitte richte deine Bewerbung mit Anschreiben, Portfolio und Lebenslauf an k.lorenz@udk-berlin.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!